10 Jahres Jubiläum Welser Stadtball
Der Welser Stadtball findet zum 10 Jahresjubiläum am 3. Februar 2018 statt

Bereits vor 10 Jahren wurde der Welser Stadtball in der heutigen Form ins Leben
gerufen. Mehr als 12.000 Ballgäste waren seither auf dem „Ball der Bälle“, in dem über
€ 118.000 Euro an Spenden gesammelt wurden. Am Samstag, 3. Februar 2018 findet
heuer das 10 jährige Jubiläum des Welser Stadtballs im Welser Stadttheater statt – mit
einem Programm der Sonderklasse. Der Auftritt zu Mitternacht von „Weltstar & King
des Mambo“ – LOU BEGA bringt Oberösterreichs größten Charityball ins
internationale Rampenlicht.

Die Planungen zum 10. Welser Stadtball sind bereits in den Zielgeraden. Im Zentrum dieser
glamourösen Ballnacht, veranstaltet von der Wels Marketing & Touristik GmbH, steht auch
heuer wieder der Charity-Gedanke. Welcher Ball kann schon von sich behaupten, jedes Jahr
ausverkauft zu sein, und jedes Jahr die größte Spendensumme Oberösterreichs zu
sammeln? In Summe wurden schon über € 118.000 über die zahlreichen Serviceclubs für
karitative Zwecke gesammelt. Dass der Stadtball heuer etwas ganz Besonderes wird, zeigt
schon die Vorstellung des neuen Sujets von stamp art Künstler Jarek Polanski. Der Welser
Künstler fertigte im Dienst der guten Sache aus hunderten von kleinen Schrift-Stempeln –
passend zum Welser Stadtball – ein zauberhaftes individuelles Kunstwerk, welches nicht nur
als Vorlage für die Drucksorten des Balles gilt, sondern auch vor Ort für den guten Zweck
versteigert wird.

Der Welser Stadtball – ein Erfolgskonzept der Zusammenarbeit
Ein großes Danke gilt allen Partnern des Stadtballs, wie der Stadt Wels, der Tanzschule
Hippmann und vor allem den 9 Welser Serviceclubs: Lions Club Wels Thalheim, Lions Club
Wels Traunau, Lions Club Wels Pollheim, Lions Club Wels Leonessa, Rotary Wels Nova,
Rotary Wels Burg, Kiwanis Club Wels Maximilian, Kiwanis Club Wels und neu 2018 der
Ladys Circle 13 Wels, der den Platz des Soroptimist Clubs Wels ersetzt.

Spendenbilanz 2016: € 17.079
17.079 Euro an Spendensumme wurde für verschiedene karitative Projekte verwendet. Der
Großteil der Erlöse wurde über den Verkauf von Getränken an den Bars der Welser
Serviceclubs und durch den Verkauf von Tombola-Losen erbracht. Folgende Projekte
werden und wurden mit den Spenden des letzten Jahres unterstützt: Projekt Seestern, Lions
Zonenprojekt – Liam, Jugendliche mit Behinderung, Kinderhospiz Tandem, sozial schwache
Familien in Wels, professionelle Förderstunden bei Legasthenie, Schulausrüstung für sozial
schwache Familien, Soforthilfen und regional längerfristige Sozialprojekte für
armutsgefährdete und bedürftige Personen in Wels und Wels Land, lokale Spende für ein
blindes Brüderpaar, Projekt gegen Straßenkinderarbeit in Südindien, Welser Hospiz,
Schulprojekt- und -patenschaft Tansania, regionales Stipedium, uvm.
Nicht zu vergessen ist der Einsatz der unzähligen Sponsoren, allen Mitwirkenden und Helfern vor Ort, die ihre Arbeitskraft wieder kostenlos in den Dienst der guten Sache stellen und somit die Umsetzung des Welser Stadtballs und eine Spendensumme in dieser Dimension ermöglichen.

Exklusive Programmhighlights 2017

Alle Freunde des Stadtballs dürfen sich gleich den 3. Februar 2018 im Kalender vormerken, denn die Karten für den 10. Welser Stadtball sind schon in der Druckerei. Eines kann schon jetzt verraten werden, einige außergewöhnliche Programmpunkte warten auf die Besucher des 10. Welser Stadtballs. Moderiert wird der Jubiläumsball von der charmanten ORF OÖ Moderatorin Jutta Mocuba. Die klassische Eröffnung wird getanzt durch die Tanzschule Hippmann und musikalisch umrahmt durch die Landesmusikschule Wels. Durch den „tanzenden Abend“ führt im Theater-Ballsaal das Fredy Bauer Orchester. Im Mercedes Benz Zelt powered by Pappas Automobilvertriebs GmbH Gunskirchen spielt wieder die Hans Peter Gratz & Band auf. Für Mitternacht wartet dann ein ganz besonderes Highlight auf die Ballgäste.

Lou Bega – Weltstar & King of Mambo presented by Colop
53 Millionen verkaufte Tonträger – in der heutigen Zeit eine unglaubliche Bilanz, die LOU BEGA in den letzten Jahren hingelegt hat. 6 Millionen Singles, 7 Millionen Alben und 40 Millionen Compilations, dazu Songs in Filmen und Werbespots und vieles mehr. Nach seiner Show ist die Bühne frei für BIG TIME, die zum Jubiläum wieder ordentlich bis in die Morgenstunden dem Publikum einheizen wird.

Kartenvorverkauf & Sponsoring
Für alle, die sich bereits im Vorfeld ihre Karten sichern möchten, gibt es auch heuer wieder verschiedene Möglichkeiten: Programmsponsor, Presentingsponsor, Sachsponsor oder ein individuelles Sponsoringpaket. Viele Unternehmen haben sich auch aktuell wieder für den Ball und den damit verbundenen Charity-Gedanken begeistern lassen und bereits Tische für sich und ihre Partner und Kunden reserviert. Nähere Informationen sind bei der Wels Marketing & Touristik GmbH erhältlich. Der Kartenvorverkauf für den Stadtball 2018 startet am Dienstag, den 9. Jänner 2018. Kartenreservierungen werden keine entgegengenommen.









Fotonachweis: Wels Marketing & Touristik GmbH.
Foto v.r.n.l. Szilárd M. Zimányi (Lions Traunau), Dieter Huber (Pappas Gunskirchen), VzbM. Christa Raggl-Mühlberger, Christoph Hippmann (Tanschule), Michaela Hoffmann (Ladys Circle 13 Wels); Renate Pyrker (Lions Club Wels Thalheim), Bgm. Dr. Andreas Rabl, Peter Jungreitmair (Wels Marketing & Touristik), Alexandra Platzer (Lions Club Wels Leonessa), Jarek Polanska (stamp-art Künstler), Erika Baudisch (Rotary Wels Nova/Burg), Markus Nöttling (Kiwanis Club Wels/Wels Maximilian)

Pressekontakt:
Mag. Rainer Hülsmann, Projektleitung Marketing, Wels Marketing & Touristik GmbH
Stadtplatz 44, 4600 Wels, Tel.: 07242/67722-13, Fax: DW 4
Email: rainer.huelsmann@wels.at. www.wels.atwww.stadtball.at

FPÖ-Wels, am 18.12.2017





  Zurück zur News-Übersicht