Welser Betrieb ermöglicht einkommensschwachen Familien frohe Weihnachten

Da werden vor allem die Augen von mehr als 30 Kindern, aber auch ihrer Eltern aus 13 sozial benachteiligten Welser Familien strahlen: Dank einer großzügigen Spende eines Welser Familienbetriebes kann das Christkind nun viele dringend benötigte „Geschenke“ bringen!

Wie alle anderen Unternehmen in Österreich kann auch die seit 1979 bestehende Autohaus Leeb GmbH aufgrund der COVID-19-Sicherheitsbestimmungen keine Firmenweihnachtsfeier durchführen. Die Unternehmensleitung hat sich stattdessen gemeinsam mit den 50 Mitarbeitern für eine Spende an sozial schwächere Welser Familien entschieden: Mit den 7.000 Euro kann die Dienststelle Kinder- und Jugendhilfe dringend benötigte Geräte (z.B. Waschmaschine) oder Möbelstücke (z.B. Kinderbetten oder Kästen), aber auch Winterkleidung für die Kinder ankaufen und an die Familien verteilen. Auch die eine oder andere Erfüllung eines sehnlichen Kinderwunsches geht sich dabei aus!

Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger: „Viele ohnehin benachteiligte Familien sind 2020 durch die Corona-Pandemie finanziell noch mehr unter Druck geraten. Umso mehr möchte ich mich für die großzügige Spende des Autohauses Leeb bedanken. Damit können auch diese Familien das Weihnachtsfest etwas unbeschwerter feiern!“

Geschäftsführer Stefan Leeb: „Ein auch für uns wirtschaftlich sehr turbulentes Jahr geht zu Ende. Trotz allem ist es uns ein großes Anliegen, mit unserer Spende hilfsbedürftige Familien mit Kindern regional in der Stadt Wels zu unterstützen sowie ein frohes und vor allem sorgenfreies Weihnachtsfest zu ermöglichen. Das Wohl der Kinder liegt mir sehr am Herzen, ich danke der Kinder- und Jugendhilfe der Stadt Wels für ihren unermüdlichen Einsatz.“

Textquelle: Stadt Wels

Bildtext:
Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger und Dienststellenleiter Mag. Martin Pantlitschko (Kinder- und Jugendhilfe) nehmen den Spendenscheck von Geschäftsführer Stefan Leeb (alle v.l.) entgegen.

Bildhinweis: Autohaus Leeb GmbH
 



FP-Wels, am 17.12.2020





  Zurück zur News-Übersicht