Welser Wissensbus fährt wieder ab Montag, 6. Juli

Der brandneue Welser Wissensbus darf am Montag, 6. Juli erstmals wieder aus der Garage. Seine COVID-19-bedingte Auszeit hat damit endlich ein Ende, und die Versorgung der Stadtteile mit Büchern und Medien ist damit endlich wieder gesichert.

Der wöchentliche Fahrplan startet jeden Montag mit der Pernau: Von 14:00 bis 15:00 Uhr bleibt der Bus an der Haltestelle Knorrstraße stehen, von 15:30 bis 17:30 Uhr dann bei der Pfarrkirche. An Dienstagen werden von 14:30 bis 15:30 Uhr die Neustadt (Flurgasse beim Haus der Seniorenbetreuung) sowie von 16:00 bis 18:00 Uhr die Vogelweide (Eiselsbergstraße) angesteuert.

Jeden Mittwoch ist zunächst von 14:30 bis 15:30 Uhr erneut die Neustadt (Sudetenstraße) und dann von 16:00 bis 17:30 Uhr die Noitzmühle (Traunaustraße) dran. Seine finale Tour unternimmt der Wissensbus wöchentlich an Donnerstagen in die Gartenstadt: Dort hält er von 16:00 bis 18:00 Uhr in der Flemingstraße.

Eine gute Nachricht gibt es auch für die Hauptstelle der Stadtbücherei im Kulturzentrum Herminenhof (Maria-Theresia-Straße 33): Dort ist es ab sofort wieder möglich, die Computerarbeitsplätze zu benutzen. Sowohl dort als auch im Wissensbus müssen die Besucher allerdings die geltenden COVID-19-Vorschriften einhalten!

Jetzt schon vormerken: Von Samstag, 1. bis inklusive Samstag, 8. August werden die Hauptstelle und der Wissensbus IT-technisch auf den neuesten Stand gebracht und sind daher in diesem Zeitraum geschlossen beziehungsweise außer Betrieb. Bitte rechtzeitig davor mit Lesestoff eindecken! Geöffnet ist wieder ab Dienstag, 10. August zu den üblichen Zeiten: Dienstag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr sowie Samstag 09:00 bis 12:00 Uhr. Der Bus verkehrt wieder ab Montag, 9. August gemäß dem oben angegebenen Fahrplan.

Bürgermeister Dr. Andreas Rabl: „Sommerzeit ist für viele auch Lesezeit. Deshalb freut es mich, dass unser Wissensbus endlich wieder unterwegs ist. Ich wünsche allen viel Spaß beim Schmökern und Lesen.“



FP-Wels, am 26.06.2020





  Zurück zur News-Übersicht