Großzügige Spende von den Lions
Eine großzügige Spende für das während der COVID 19-Krise angebotene städtische Einkaufs- und Lieferservice kam gemeinsam von mehreren Lions Clubs (LC):

Der LEO Club Wels (Leaderclub) sowie die LC Wels, Wels Pollheim, Wels Leonessa, Wels-Thalheim und Wels Land-Traunau hatten insgesamt rund 2.000 Euro für Gratiseinkäufe für Ältere und sozial Bedürftige zur Verfügung gestellt.

Der Einkaufszettel wurde per Mail oder von den städtischen Sozialarbeitern übermittelt, die freiwilligen Mitarbeiter des Lieferservice stellten anschließend die Gratiseinkäufe zu. Ebenso erhielten zwei Familien dringend benötigte Waschmaschinen.

Bürgermeister Dr. Andreas Rabl und Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger bedankten sich herzlich bei den Spendern.

Textquelle: Stadt Wels



Bildquelle: Stadt Wels


FP-Wels, am 15.05.2020





  Zurück zur News-Übersicht