Welser Weihnachtsferien mit viel Programm

Vor, während und nach den Weihnachtsfeiertagen und bis zu den Heiligen Drei Königen haben Welser Kinder und Jugendliche wieder die Wahl zwischen zahlreichen Ferien-Programmpunkten.

In der Eishalle (Bauernstraße 43) finden von Donnerstag, 26. bis Samstag, 28. und Montag, 30. Dezember sowie am Dienstag, 31. Dezember und von Donnerstag, 2. bis Samstag, 4. Jänner Eislaufkurse für Anfänger und Fortgeschrittene statt. Beginn ist dabei jeweils um 09:15 Uhr, um 10:00 Uhr und um 10:45 Uhr. Anmeldungen – sowie das Ausleihen von Schlittschuhen und Helmen – sind direkt vor Ort möglich. Zudem finden an den Samstagen 21. Dezember sowie 4. Jänner jeweils von 19:00 bis 21:45 Uhr Eisdiscos statt. Nähere Infos gibt es unter Tel. +43 7242 235 6901.

Wer auch im Winter nicht auf das Schwimmen verzichten will, ist im Welldorado-Hallenbad (Rosenauer Straße 70) richtig. Die Swimacademy veranstaltet von Montag, 30. bis Dienstag, 31. Dezember sowie von Donnerstag, 2. bis Samstag, 4. Jänner einen Schwimmkurs. Anmeldungen unter Tel. +43 650 560 07 89, Infos unter www.swimacademy.at im Internet. Zudem gibt es am Dienstag, 31. Dezember ab 11:00 Uhr im Lehrschwimmbecken lustige Wasserspiele. Hier gilt: Hinkommen und mitmachen, eine Anmeldung ist nicht nötig. Weiters haben junge Sportsfreunde die Wahl zwischen mehreren Skateboardkursen (Freitag, 27. bis Sonntag, 29. Dezember sowie Freitag, 3. bis Sonntag, 5. Jänner jeweils von 13:00 bis 15:00 Uhr in der Skaterhalle am Messegelände) sowie einem Billardkurs (Freitag, 27. Dezember von 08:30 bis 12:00 Uhr im Niners Billard, Stelzhamerstraße 9).

Auch nach den Feiertagen herrscht am Freitag, 27. Dezember am Heidingerhof (Schafwiesenstraße 60) mit Bratäpfeln und Märchen vor knisterndem Kaminfeuer noch eine zauberhaft-weihnachtliche Stimmung. Auch die Schafe am Bauernhof sind eingebunden. A propos Tiere: Wie verbringen diese im Tiergarten den Winter? Das erklären die Biologinnen Mag. Gudrun Fuß und Mag. Margit Zauner unter dem Motto „Winterpelz oder Winterschlaf“ am Montag, 30. Dezember von 13:30 bis 15:00 Uhr (Treffpunkt Buffet, Stadtpark 2). Und Naschkatzen können ebenfalls am Montag, 30. Dezember von 08:00 bis 10:00 beziehungsweise 11:00 bis 13:00 Uhr in der Kuchenwelt Thalheim (Pater-Bernhard-Rodlberger-Straße 12) Kekse als süße Glücksbringer für Silvester verzieren.

Anmeldungen sind ausschließlich online unter www.wels.gv.at > Lebensbereiche > Leben in Wels > Jugend > Ferienprogramme möglich. Dort gibt es auch den Programmfolder zum An-schauen und Herunterladen. Nähere Infos zum Programm gibt es unter Tel. +43 7242 235 6180.

Jugendreferent Vizebürgermeister Gerhard Kroiß: „Kinder und Jugendliche sollen sich in den Ferien in der Stadt wohlfühlen. Das Weihnachtsferienprogramm leistet hier einen wichtigen Beitrag!“

Textquelle: Stadt Wels
 



FP-Wels, am 09.12.2019





  Zurück zur News-Übersicht