BGF Gütesiegel für die Welser Seniorenbetreuung
Bereits zum zweiten Mal nach 2016 erhielt die Seniorenbetreuung der Stadt Wels das Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung des Österreichischen Netzwerkes für Betriebliche Gesundheitsförderung. Dabei sind strenge Kriterien in den Bereichen Qualität, Erfolg und Nachhaltigkeit zu erfüllen. Das Gütesiegel gilt nun für zwei weitere Jahre, an der Verleihung im Kulturpark Traun nahmen unter anderem Gesundheitsreferentin Vizebürgermeisterin Silvia Huber und Generationen-Stadträtin Margarete Josseck-Herdt teil.

Textquelle: Stadt Wels



Bildquelle: Peter Christian Mayr/Cityfoto

FP-Wels, am 08.02.2019





  Zurück zur News-Übersicht