Jeunesse goes Horte
150 Hortkinder konnten in der VS Vogelweide mit den Musikern Dr. Helmut Schmidinger (Komponist und Welser Jeunesse-Leiter), Johannes Bohun (Schlagzeuger und Stomp-Ensemble-Mitglied) sowie Claudio Spieler (Schlagzeug/Percussion) die Klangerzeugung mit dem eigenen Körper („Bodypercussion“) üben und sich an peruanischen Kistentrommeln („Cajónes“) versuchen. An diesem Mitmachkonzert unter dem Motto „Jeunesse goes Horte“ hatten die Kinder ebenso viel Freude wie die zuständige Generationen-Referentin Margarete Josseck-Herdt.

Textquelle: Stadt Wels



Bildquelle: Stadt Wels

FPÖ-Wels, am 20.07.2018





  Zurück zur News-Übersicht