„Abenteuer Familie“ mit neuer Zentrale in Wels

FPÖ/OÖ/Haimbuchner/Abenteuer Familie/Wels
 

Haimbuchner: „Abenteuer Familie“ mit neuer Zentrale in Wels
 

Utl.: Mehr Raum für breiteres Angebot =

 
Linz/Wels, 2018-03-16 (fpd Nr. 25) –  Der Landesparteiobmann der FPÖ Oberösterreich, LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner gratuliert dem oberösterreichweit tätigen freiheitlichen Familienverein „Abenteuer Familie“ zum fünften Geburtstag. „Es freut mich auch, dass nunmehr dieser Verein einen neuen Standort hat. Familie ist ein Abenteuer. Im Positiven und manchmal auch im Schwierigen. Der Verein ,Abenteuer Familie‘ ist das Baby unserer Sandra Wohlschlager, die dem Kind mit ihrem tollen Einsatz laufen gelernt hat. Denn unabhängig von finanziellen Unterstützungen braucht man immer Personen, die sagen: Wir machen etwas für die Mitmenschen, in dem Fall für die Kinder und Eltern“, so der oberösterreichische Landes-Familienreferent.  ****
 
Mit der Übersiedlung in ein geräumigeres Domizil an der Ecke Maria-Theresia-Straße/Theodor-Körner-Straße (gegenüber dem Welser Landesgericht) ist der Start für einen neuen Abschnitt der Vereinsgeschichte geglückt. „Wir können somit den Familien ein noch breiteres Programm anbieten und etwa auch problemlos zwei Aktivitäten gleichzeitig abwickeln“ so die Landesobfrau des Vereins „Abenteuer Familie“, GR Sandra Wohlschlager. Landesweit war „Abenteuer Familie“ im Vorjahr bei 266 Veranstaltungen im Einsatz. Die Angebotspalette reicht von Spielgruppen über Themennachmittage, Zwickeltag-Betreuung, monatlichen Familienbrunch, Teenie-Aktivitäten, Vorträgen bis hin zur Elternbildung. Natürlich können auch Kindergeburtstage bei „Abenteuer Familie“ gefeiert werden. Seit dem Vorjahr wird im Verein auch die pflegschaftsgerichtliche Besuchsbegleitung angeboten.
 
Zur festlichen Eröffnung der neuen Räumlichkeiten kamen zahlreiche prominente Gäste. Neben Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Manfred Haimbuchner, Bürgermeister Dr. Andreas Rabl, waren auch die Landtagsabgeordneten Mag. Silke Lackner, Sabine Binder, Franz Graf und Michael Fischer beim Fest anwesend. Auch die beiden Welser Vizebürgermeister Gerhard Kroiß und Christa Raggl-Mühlberger, sowie die Stadträte Margarete  Josseck-Herdt und Peter Lehner, Sparkassendirektor Robert Reif, Welios-Geschäftsführer Michael Holl und Kulturmanager Peter Kowatsch, Landes-Familienreferatsleiter Franz Schützeneder und der Linzer Gemeinderat Manfred Gabriel mischten sich unter die Gäste.
 
Das Team von „Abenteuer Familie“ kann auch für Fremdveranstaltungen gebucht werden. Ob Kinder-Olympiade oder Luftballonstart, Hüpfburg, Kinderschminken, Kreativstation oder Bewegungs- und Geschicklichkeitsspiele – ein vielfältiges Angebot steht für die Veranstalter bereit. Weitere Informationen zum Tätigkeitsfeld und zum Verein gibt es unter www.abenteuerfamilie.info
 

Foto: Franz Schobesberger, Agentur FS-Media.at Verwendung nur mit Quellenangabe
 
Mit der Geburtstagstorte des freiheitlichen Familienvereins „Abenteuer Familie“: Bürgermeister Andreas Rabl, Vereins-Landesobfrau Sandra Wohlschlager und Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner (v.l.n.r.) 
 
 
Rückfragehinweis:
  
Birgitt Thurner
Landespressereferentin
 
FPÖ Landesgruppe Oberösterreich |  Blütenstraße 21/1, 4040 Linz
Tel.: (0732) 73 64 26 – 31 |  Mobil: 0664/9072221 | E-Mail: birgitt.thurner@fpoe.at 

FPÖ-Wels, am 20.03.2018





  Zurück zur News-Übersicht