Märchenhafter Tiergarten am Donnerstag, 3. August

„Ei, Ei, Ei,...ein Zauberdingsda!“: So lautet das Motto der heurigen Märchennacht im Welser Tiergarten (Stadtpark 1). Hauptdarsteller ist am Donnerstag, 3. August um 19:00 Uhr wieder der bekannte und beliebte Märchenerzähler Helmut Wittmann. Die musikalische Untermalung zu seinen pfiffigen Volksmärchen aus den Alpen und Sagen aus Oberösterreich übernehmen Genoveva Trautwein (Harfe) und Franz Bernegger (Bockpfeife und Gesang). Der Eintritt ist wie immer frei.

Bürgermeister Dr. Andreas Rabl und Tiergartenreferentin Vizebürgermeisterin Silvia Huber: „Im Vorjahr hat Helmut Wittmann rund 200 Gäste mit seinen Märchen verzaubert. Für heuer hoffen wir auf ebenso viele Besucher bei möglichst schönem Sommerwetter!“

Textquelle: Stadt Wels







Bildhinweise: Monika Löff (bei Nennung Abdruck honorarfrei).
 



FPÖ-Wels, am 31.07.2017





  Zurück zur News-Übersicht