Donnerstag, 4. Mai: Sicherheitssprechstunde für Wels-Nord

Im Gasthaus Waldschänke (Roithenstraße 2) findet am Donnerstag, 4. Mai von 17:00 bis 19:00 Uhr die nächste Sicherheitssprechstunde von Vizebürgermeister Gerhard Kroiß statt. Wie üblich können die Bürger dabei mit dem Sicherheitsreferenten sowie Vertretern von Polizei und Ordnungswache über Sicherheitsprobleme und mögliche Lösungen diskutieren. Für heuer sind noch Termine in Wimpassing und Maxlheid-Schafwiesen geplant. Eine Anmeldung ist nicht nötig, die Stadtteilbewohner werden postalisch zeitgerecht zur sie betreffenden Sprechstunde eingeladen.

Sicherheitsreferent Vizebürgermeister Gerhard Kroiß: „Für die Anliegen und Wünsche der Stadtteilbewohner habe ich mit Sicherheit immer zwei offene Ohren. Ich bin gespannt auf die verschiedenen Punkte und freue mich auf zahlreichen Besuch!“

Textquelle: Stadt Wels



FPÖ-Wels, am 21.04.2017





  Zurück zur News-Übersicht