199 Auskünfte bei kostenloser anwaltlicher Erstberatung

In regelmäßigem Abstand findet im Welser Rathaus (Eingang Traungasse 6) eine erste anwaltliche Auskunft der oberösterreichischen Rechtsanwaltskammer statt. In diesem kostenlosen Orientierungsgespräch erhalten Bürger Unterstützung und Hilfestellung von Welser Rechtsanwälten über die Rechtslage und die weitere Vorgehensweise in den jeweiligen Anliegen.

Auf diese Weise konnten im vergangenen Jahr 199 Auskünfte von den 28 eingesetzten Rechtsanwälten erteilt werden. Die Termine für die Erstberatung werden im Welser Amtsblatt bekanntge-geben.

„Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Welser Rechtsanwälten, die diese Erstberatung im Rathaus freiwillig durchführen, recht herzlich bedanken“, erklärt Bürgermeister Dr. Andreas Rabl.

Die nächsten anwaltlichen Auskünfte finden am Samstag, 22. April mit MMag. Dr. Silvia Stadler sowie am Samstag, 6. Mai mit Mag. Wolfgang Stockinger, jeweils von 10:00 bis 12:00 Uhr (Anmeldung bis 11:00 Uhr), im Rathaus (Eingang Traungasse 6) statt.

Textquelle: Stadt Wels



FPÖ-Wels, am 19.04.2017





  Zurück zur News-Übersicht